17.06.2014 16:52

Vereinbarkeit weiter denken: SEB AG erhält erneut Zertifikat zum audit berufundfamilie

Die SEB AG ist in Berlin für ihre familienbewusste Personalpolitik erneut mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie ausgezeichnet worden.

Die SEB AG ist seit 2007 zertifiziert und hat das Audit bereits zum dritten Mal erfolgreich durchlaufen. Das Angebot der Bank umfasst unter anderem vielfältige Arbeitszeit- und Arbeitsort-Modelle, Eltern-Kind-Büros, das Gesundheitsprogramm „SEB hälsa", ein Kontakthalte- und Wiedereinstiegsprogramm, eine externe Mitarbeiterberatung (EAP) sowie Kooperationen mit dem Familienservice und der Schülerhilfe. Bis zur Re-Auditierung in drei Jahren plant die SEB weitere Maßnahmen, beispielsweise den Ausbau von Corporate Volunteering im Rahmen sogenannter „Social Days".


Die SEB ist einer von insgesamt 322 Arbeitgebern in Deutschland, der das von der berufundfamilie gGmbH – eine Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung – vergebene Prädikat erhalten. Darunter sind 157 Unternehmen, 126 Institutionen und 39 Hochschulen. Die Übergabe erfolgte im Rahmen einer Festveranstaltung aus den Händen von Caren Marks, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesfamilienministerium, und Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundeswirtschaftsminister.


Neben dem audit berufundfamilie trägt die SEB AG auch die Gütesiegel Top Arbeitgeber Deutschland und Fair Company.

Download Pressemitteilung (pdf)