13.02.2012 11:42

SEB ist "Top Arbeitgeber" 2012

Die SEB in Deutschland ist zum fünften Mal in Folge als „Top Arbeitgeber" ausgezeichnet worden. 

Die Bank ist damit eines von 118 Unternehmen, das seinen Mitarbeitern herausragende Arbeitsbedingungen bietet. Das ist das Ergebnis der diesjährigen Studie zum Thema Personalpolitik und –praktiken, die das CRF Institute mit einer großen Anzahl an Unternehmen in Deutschland durchgeführt hat. CRF ist ein Spezialist auf dem Gebiet des internationalen Personalmanagements und identifiziert jährlich Top-Performer in den Bereichen Personalführung und -strategie.

Die zertifizierten Unternehmen wurden anhand folgender Kriterien bewertet: Primäre Benefits, Sekundäre Benefits & Work-Life-Balance, Training & Entwicklung, Karrieremöglichkeiten und Unternehmenskultur. Die SEB erzielte bei den monetären Benefits wie Gehalt, Altersvorsorge und Aktienoptionen die Höchstnote. Bei den Kriterien Karrieremöglichkeiten, Training & Entwicklung und Work-Life-Balance erreichte die Bank ebenfalls Spitzenwerte. Die genauen Ergebnisse der SEB AG erhalten Sie unter www.toparbeitgeber.com.

Oliver Guhl, Leiter Human Resources der SEB AG: „Die Auszeichnung ist eine Bestätigung für die moderne und flexible Personalpolitik unserer Bank. Wir verfolgen eine Personalpolitik, die sich an den Bedürfnissen der Mitarbeiter orientiert und veränderte Lebens- und Arbeitsgewohnheiten berücksichtigt."

Weitere Auszeichnungen für die SEB:

„Fair Company" bescheinigt der SEB den fairen und ehrlichen Umgang mit Praktikanten
Das Zertifikat „berufundfamilie" für nachhaltig familienbewusste Personalpolitik