15.04.2013 11:20

SEB finanziert Immobilienerwerb für CBRE

Die SEB AG finanziert für ihren Kunden, CBRE Global Investors, den Erwerb eines SB-Warenhauses in Düsseldorf für dessen Pan European Core Fund (PEC). Verkäufer ist die Edinburgh House Lippe GmbH. Der Gesamtwert der Immobilie beläuft sich auf mehr als 25 Millionen Euro.

Die 12.500 qm große Einzelhandelsimmobilie ist zu 95% an das Warenhaus Real vermietet. Dies ist das zehnte Investment des Fonds und bereits das vierte in Deutschland. Die Immobilie ist in einer erstklassigen Lage in einer der stärksten Städte Deutschlands.

Über CBRE Global Investors:

CBRE Global Investors ist eine unabhängige Tochtergesellschaft der CBRE Group, Inc. (NYSE: CBG). CBRE ist das größte Dienstleistungsunternehmen der Welt im Bereich Immobilien, und beschäftigt mehr als 34.000 Mitarbeiter in mehr als 300 Büros weltweit. Mehr über das Unternehmen erfahren Sie unter: www.cbreglobalinvestors.com

Download Pressemitteilung vom 15.04.2013 (PDF, 27 KB)