16.05.2019 18:27

Neue digitale Plattform für Unternehmen und Institutionen

SEB's neue digitale Plattform für Unternehmen und Institutionen – Business Arena ­– geht an den Start. Ziel ist es, alle Services an einem Ort zu bündeln.

Die erste Version ist gedacht für Kunden, die das Internetbanking für Unternehmen, C&I Online sowie Foreign Exchange nutzen. 

Die digitale Plattform Business Arena wird sukzessive ausgebaut. Sie ersetzt Schritt für Schritt die unterschiedlichen Kanäle, die es für verschiedene Produkte und Kundengruppen gibt. Ziel ist es, eine nahtlose Einbindung aller Dienstleistungen und Funktionen anzubieten, die Unternehmen und Finanzinstitute im täglichen Geschäft benötigen.

Business Arena basiert auf einer modernen und flexiblen Infrastruktur, in die Module von externen Anbietern leicht integrieren werden können. Anwender erhalten so volle Kontrolle und Überblick über ihre Aktivitäten. Auch neue Funktionen können dank der neuen Plattform schneller gelaunched werden.

Die Beta-Version wurde gemeinsam mit einer Reihe von Pilotkunden entwickelt und ist seit April für alle Kunden zugänglich.

Mehr zu Business Arena