Fonds Professionell Kongress 2018

Besuchen Sie uns am 24. und 25. Januar in Mannheim

Seit 2001 hat sich der Kongress zu einer festen Größe unter den Finanzmessen für professionelle Marktteilnehmer etabliert. Hier treffen sich Anlage- und Vermögensberater sowie Investmentspezialisten aus dem In- und Ausland. Die zwei Tage in Mannheim sind gefüllt mit Fachvorträgen, dem gemeinsamen Austausch von Ideen und Möglichkeiten sowie dem Knüpfen neuer Kontakte.  

Die SEB ist nicht nur mit einem Stand vertreten, auf dem wir Sie herzlich willkommen heißen, sondern bietet Ihnen zudem einen Workshop zum Thema „Managed Futures Fonds" an.

Neben Finanzthemen schlägt der Kongress die Brücke zu Kultur und Politik. Zu den Highlights in diesem Jahr zählen die übergeordneten Vorträge international renommierter Persönlichkeiten wie Jean-Claude Trichet, ehemaliger Präsident der Europäischen Zentralbank, Joey Kelly, Popstar und Extremsportler, oder Topökonom Hans-Werner Sinn. 

    SEB Workshop

    "Schutz des Portfolios im herausfordernden Marktumfeld"

    Hans-Olov Bornemann, SEB Portfolio Manager & Head of Global Quant Team, spricht unter anderem über:

    • Tail Risks: Vier verschiedene Arten von Tail Risks
    • Chrisis Alpha: Positive Renditen trotz fallender Aktien bzw. Anleihen
    • Managed Futures im Kundenportfolio: Warum die langfristige Sharpe-Ratio ansteigt 

    Zeit und Ort

    24. Januar 2018
    15:55 Uhr
    Saal 12

    Messeinfos

    Datum
    24. und 25. Januar 2018

    Veranstaltungsort
    Congress Center Rosengarten
    Rosengartenplatz 2
    68161 Mannheim

    SEB Stand
    Nummer 6, Ebene 1