Receivables Finance

Haben Sie Working Capital in Forderungen oder Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen gebunden und die Notwendigkeit, Kapital in Ihrem lokalen und internationalen Markt freizusetzen? Dann könnte das Receivables-Finance-Angebot der SEB die Lösung sein.

Im Bereich Receivables Finance bieten wir folgende Programme an:

Forderungskauf:
Mit unseren Forderungskauf-Programmen bieten wir einen regresslosen Ankauf Ihrer Forderungen (mit Bilanzentlastung). Neben Freisetzung der Liquidität wird das Forderungsausfallrisiko auf die SEB übertragen und wichtige Finanzkennzahlen optimiert. Zusätzlich profitieren Sie vom internationalen Bankennetzwerk der SEB.

Supply Chain Finance (SCF):
Nutzen Sie Ihre finanzielle Stärke, um die Zahlungsziele gegenüber Ihren strategischen Lieferanten kostenfrei zu verlängern. Die SEB ermöglicht es Ihnen, mit SCF ausgewählten Lieferanten eine Finanzierungslösung anzubieten. Dadurch können die erweiterten Zahlungsziele finanziert werden.