SEB Test Bench

Die SEPA Verfahren werden auch nach dem 01.02.2014 in einem kontinuierlichen Prozess angepasst. Jährlich treten neue Regeln in Kraft, die in den Rulebooks und Message Implementation Guidelines (MIG) zusammengefasst sind.

Sie können sich gegen eine geringe Gebühr auf unserer SEB Test Bench registrieren lassen, die exklusiv Kunden und Geschäftspartnern der SEB zur Verfügung steht. Die Nutzung der SEB Test Bench steht rund um die Uhr offen. Sie können Test-Zahlungsdateien der SEPA-Datenformate für Überweisungen (pain001) und Lastschriften (pain008) gem. der Spezifikation der Datenformate (Anlage 3 des DFÜ–Abkommens) der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) hochladen und in der SEB Test Bench verifizieren. Eindeutige Fehlermeldungen und Empfehlungen unterstützen Sie bei der schnellen Korrektur und verringern somit Zeit und Kosten für die Umsetzung der notwendigen SEPA-Datenformate.

Damit unterstützt die Test Bench eine korrekte und effiziente Format-Implementierung. Außerdem empfehlen wir, in Absprache mit der Bank, immer einen sogenannten Penny-Live-Test durchzuführen.

Für weitere Informationen zur Test Bench sowie zur Koordination eines Penny-Tests stehen Ihnen Ihre SEB Cash Management-Experten gerne zur Verfügung.