Pressemitteilungen

2017

  • Die SEB AG stellt einem US-amerikanischen Asset Manager ein Darlehen zur teilweisen Finanzierung eines größeren Einzelhandels-Immobilien-Portfolios zur Verfügung. 

  • Das Land Nordrhein-Westfalen hat seine dritte Nachhaltigkeitsanleihe erfolgreich platziert. Im Bankenkonsortium agierte die SEB zusammen mit vier weiteren Instituten als Joint Lead Manager.

  • Die SEB nimmt erstmals den Spitzenplatz ein als bester LBO-Dealmaker unter mehr als 40 Finanzinstituten in Deutschland. Die Bank war in 2016 an 20 Transaktionen maßgeblich beteiligt.

2016

  • Die Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB) hat ihren ersten Social Bond emittiert. HSBC und SEB bildeten das Bankenkonsortium, das die Emission federführend begleitete.

  • Als einzige nordische Bank ist die SEB in den Dow Jones Sustainability Index 2016 aufgenommen worden. Der Index ist der am längsten etablierte Maßstab für Nachhaltigkeitsaktivitäten von Unternehmen. 

  • Im Rahmen einer strategischen Allianz des Programms „develoPPP.de" hat sich die SEB mit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH zusammengeschlossen, um das Green Bond Konzept in den aufstrebenden Industrienationen Brasilien, Indien, China und Mexiko zu etablieren.

2015

2014

2013

  • SEB Private Banking in Luxemburg ist der beste Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum in Europa. Das ist das Ergebnis der diesjährigen Marktstudie „Vermögensmanagement im Test – Die Europaliga der Vermögensmanager".

  • Der BDVT hat der SEB für das Talente-Entwicklungsprogramm „SEB Forward“ den Internationalen Deutschen Trainings-Preis verliehen.

    Die Auszeichnung in Silber erhielt die Bank in der Kategorie „Coaching, Selbstwirksamkeit, Persönlichkeitsentwicklung“.

  • Die KfW IPEX-Bank und die SEB AG beteiligen sich an der Weiterentwicklung des größten europäischen Windenergieprojekts Markbygden im Norden von Schweden. Die Kreditfinanzierung in Höhe von 84,5 Mio. EUR für das Teilprojekt Skogberget wird von beiden Banken zu gleichen Teilen zur Verfügung gestellt.

  • Die SEB AG hat für die Deutsche Wohnen AG den Kauf eines 2.100 Wohneinheiten umfassenden Immobilienportfolios finanziert. Das Portfolio ist Teil eines Immobilienportfolio mit insgesamt 6.900 Einheiten, dass die Deutsche Wohnen AG von Blackstone Real Estate Partners Europe III erworben hat. Die Vereinbarung hierüber (Signing) fand Ende April dieses Jahres statt, nun folgte der Abschluss (Closing) der Transaktion. Die SEB stellt der Deutsche Wohnen AG zur Finanzierung des Kaufs Kreditmittel von 75 Millionen Euro bereit.

  • Mit einem immobiliengesicherten Schuldscheindarlehen refinanziert die SEB AG für den britischen Immobilienfondsmanager Rockspring den Kauf eines Fachmarktzentrums in Leipzig. 

  • Die Journalistenvereinigung „The Group of 20 + 1” hat Annika Falkengren zum „European Banker of the Year” ernannt. Hinter der Vereinigung stehen führende Wirtschafts- und Finanzjournalisten. 

  • Die SEB Stiftung ermöglicht nun durch eine Spende fünf Kindern mit schweren Traumatisierungen eine qualifizierte therapeutische Aufarbeitung ihrer Erlebnisse.

  • Die SEB AG finanziert für ihren Kunden, CBRE Global Investors, den Erwerb eines SB-Warenhauses in Düsseldorf für dessen Pan European Core Fund (PEC).

2012

2011

2010

2009

2008

2007